Mit ihrem Facettenreichtum ist Musik ein ideales Mittel, um pädagogische Inhalte zu transportieren sowie die kindliche Ausdrucksfähigkeit, die Sprachentwicklung und ein soziales Miteinander zu fördern.

Im FRÖBEL-Kindergarten „Godeszwerge“ spielt die musikalische Bildung in der Förderung der persönlichen, sozialen und emotionalen Entwicklung der Kinder eine wichtige Rolle. Zusätzlich findet jeden Dienstag die musikalische Früherziehung in Kleingruppen statt. Diese wird von einer Musikpädagogin durchgeführt.